| English

G R 2

Exzentergetriebe - Software

(C) Copyright 2019 by HEXAGON, Berlin, Kirchheim, Neidlingen


Software für Exzentergetriebe

Exzentergetriebe zeichnen sich aus durch ein großes Übersetzungsverhältnis (20 .. 100) bei geringem Verdrehspiel und relativ kleinen Abmessungen.

Zahnräder

Kern des Getriebes ist ein Hohlrad, auf dem sich ein Planetenrad abwälzt. Die Zähnezahlen von Hohlrad und Planetenrad unterscheiden sich typischerweise nur um 1 bis 3 Zähne, um ein hohes Übersetzungsverhältnis zu erreichen (i = zP / (zH-zP) bei feststehendem Hohlrad). Die Verzahnung kann eine Evolventenverzahnung oder eine Zykloidenverzahnung sein, auch ein Reibradgetriebe wäre theoretisch möglich.

Antrieb und Abtrieb

Angetrieben wird das Planetenrad mit einer Exzenterwelle. Die Abtriebswelle übernimmt die gegenläufige Rotation des Planetenrads um das Zentrum mittels Rollen, die in (um die Exzentrizität größere) Bohrungen im Planetenrad eintauchen. Bei blockierter Abtriebswelle und Abtrieb über das Hohlrad ist das Übersetzungsverhältnis noch etwas größer (i= zH / (zH-zP) und die Drehrichtung ist gleich.

Wälzlager

Antriebswelle und Abtriebswelle sind je 2-fach gelagert, wobei eine Seite der Antriebswelle in der Antriebswelle gelagert wird. Das fünfte Wälzlager wird gebraucht zwischen Exzenterwelle und Planetenrad. Die GR2 Software wird geliefert mit Datenbanken von Rillenkugellagern, Schrägkugellagern, Zylinderrollenlagern, Kegelrollenlagern, Nadellagern u.a.

Vorauslegung

Bei der Vorauslegung werden aus Übersetzungsverhältnis und Leistungsdaten Vorschläge für Durchmesser von Antriebswelle, Abtriebswelle und Verzahnung gemacht. Daraus ergeben sich die Abmessungen der Wälzläger und Zahnräder, Exzenterwelle und Abtriebswelle, Lagerdeckel antriebssetig und abtriebsseitig.

Abmessungen

Im Eingabefenster Abmessungen kann man die Daten aus der Vorauslgung optimieren und anpassen. Zweckmäßigerweise beginnt man mit Auswahl der Wälzlager von der Datenbank. Nachdem die 5 Wälzlager festgelegt sind, stehen die meisten Abmessungen fest. GR2 berechnet auf Wunsch Vorschlagswerte für die restlichen Datenfelder.

Berechnung

GR2 berechnet Sicherheiten und Lebensdauer der Wälzlager. Die wichtigsten Belastungen und Spannungen der Getriebebauteile werden ebenfalls berechnet. Das Zahnradpaar wird allerdings nicht berechnet. Für die genaue Berechnung der Einzelkomponenten gibt es Schnittstellen zu HEXAGON Software für Zahnradberechnung und Wellenberechnung.

Datenübergabe an Berechnungsprogramme

GR2 generiert von Hohlrad und Planetenrad Dateien mit Zahnraddaten und Lastdaten, die man direkt mit HEXAGON ZAR1+ öffnen und berechnen kann.

Von Antriebswelle, Abtriebswelle, und Mitnehmerbolzen auf der Abtriebswelle generiert GR2 fertige wl1-Dateien mit Wellengeometrie und Lasten, die man direkt mit HEXAGON WL1+ zur Wellenberechnung öffnen und berechnen kann.

Wolf-Schaubild für Planetengetriebe

Ein Exzentergetriebe kann wie ein Planetengetriebe berechnet und dargestellt werden. Sonnenrad S ist die Exzentrizität der Antriebswelle, Carrier C ist die Abtriebswelle.

Animation

In einer Animation kann man das berechnete Exzentergetriebe mit Rotation von Planenrad, Antriebswelle und Abtriebswelle am Bildschirm ablaufen lassen.

Modellgetriebe aus 3D-Drucker

GR2 generiert STL-Dateien zum 3D-Druck von Antriebswelle, Abtriebswelle, Lagerdeckel, Distanzring, Rollen. STL-Dateien von Planetenrad und Hohlrad erhält man von ZAR1+. Fehlen nur noch Wälzlager, Schrauben und Stifte zum Bau eines funktionsfähigen Modells des berechneten Exzentergetriebes.

CAD-Schnitstelle

Zeichnungen und Diagramme kann man maßstäblich als DXF- oder IGES-Datei in CAD übernehmen.

Lieferumfang

Berechnungsprogramm mit Benutzerhandbuch (pdf), Lizenzvertrag für zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht mit Update-Berechtigung.

Systemvoraussetzungen

GR2 gibt es als 32-bit und 64-bit Applikation für Windows 10, 8, 7.

Gewährleistung

HEXAGON übernimmt eine Garantie von 24 Monaten auf die Software. Kostenlose Einsatzunterstützung (per E-Mail).


Preisliste | Bestellung | E-Mail | Zurück