| Englisch |

F E D 8

Software zur Berechnung von Drehstabfedern

(C) Copyright 1996-2017 by HEXAGON, Berlin, Kirchheim, Neidlingen


Berechnung

FED8 berechnet Verdrehwinkel, Drehmomente, Schubspannung, Federarbeit und Gleitung für Drehstabfedern nach DIN 2091. Kennlinien und maßstäbliche Federzeichnungen können graphisch dargestellt und als DXF-File in CAD und Textverarbeitungsprogramme übernommem werden. Drehstabfedern aus quadratischem, rechteckigem oder elliptischem Profil können ebenfalls berechnet werden.

Vorauslegung

In der Vorauslegung gibt man nur ein Torsionsmoment und den Verdrehwinkel, oder zwei Torsionsmomente und den Hubwinkel ein, FED8 berechnet daraus eine geeignete Drehstabfeder.

Auslegung

In der Auslegung berechnet FED8 aus Torsionsmomenten, Hubwinkel und Stabdurchmesser die Länge der Drehstabfeder.

Nachrechnung

In der Nachrechnung gibt man alle Abmessungen der Drehstabfeder ein, und kann daraus Torsionsmomente und Schubspannungen für verschiedene Verdrehwinkel berechnen.

Ausdruck

Der Ergebnisausdruck enthält alle Eingabe- und Ergebnisdaten. Im Auszug werden die wichtigsten Federdaten in Kurzform auf einer Seite angezeigt. Möglich ist auch eine Ausgabe als HTML-Dokument für Intranet/Internet (mit Netscape oder Internet Explorer). Außerdem gibt es eine Schnittstelle zu Excel.

Federzeichnung

FED8 generiert maßstäbliche Federzeichnungen nach DIN 2091, die Sie als DXF- oder IGES-Datei in CAD übernehmen können.

Diagramme

Federkennlinie und Federarbeit werden als Diagramm am Bildschirm dargestellt. Die Diagramme kann man ausdrucken, oder via DXF-/IGES-Schnittstelle in CAD oder Textprogramm übernehmen.

Quick-Ausgabe

In der Quick-Ausgabe kann die Federkennlinie zusammen mit den wichtigsten Federdaten auf einer Bildschirmseite angezeigt werden.

Werkstoffdatenbank

Die Kennwerte der wichtigsten Federwerkstoffe (Zugfestigkeit, zul. Schubspannung in Abhängigkeit vom Stabdurchmesser, Schubmodul, E-Modul, Dichte) holt FED8 aus der integrierten Datenbank. Die DBF-Datei kann vom Anwender modifiziert und erweitert werden.

Hilfesystem

Zu allen Eingaben kann man sich ein Hilfefenster anzeigen lassen, zusätzlich gibt es Hilfebilder für die verwendeten Bezeichnungen und Berechnungsformeln. Bei Überschreitung von Grenzwerten zeigt FED8 Warnungen und Fehler an. Für jede Fehlermeldung kann man sich eine genauere Beschreibung und Abhilfemöglichkeiten anzeigen lassen.

Hard-und Softwarevoraussetzungen

FED8 gibt es als 32-bit und 64-bit Applikation für Windows 10, 7, 8, XP.

Lieferumfang

FED8-Programm (incl. Beispieldateien, Hilfebildern, Hilfetexten), Benutzerhandbuch, Eingabeformulare, Lizenzvertrag für zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht.

Gewährleistung

HEXAGON übernimmt eine Gewährleistung von 24 Monaten dafür, daß die Software die genannten Funktionen erfüllt.

Softwarepflege, Hotline

HEXAGON-Software wird laufend aktualisiert und verbessert, über Updates und Neuerscheinungen werden Kunden regelmäßig informiert.


FED8 Demoversion für Windows XP/7/8/10 (651 kB)


Preisliste | Bestellung | E-Mail | Zurück